Angebot 4: Aletsch für Grosseltern und Enkelkinder

Datum

13. - 15. Juli 2018

 

Leitung

Jacqueline Ernst, Geografin, Bern

Muriel Ehrbar, Rangerin, Kreuzlingen

 

Teilnehmer/innen
Ein Naturwochenende für Grosseltern und ihre 5-10 jährigen Enkelkinder.
 
Thema
Tauchen Sie in die Geheimnisse des Aletschwaldes und in die märchenhaften Geschichten der Region ein! An diesem Wochenende gehen Sie generationenübergreifend auf Entdeckungsreise und lernen die faszinierenden Tiere, Pflanzen und Sagengestalten des Berggebietes kennen. Und wer weiss, vielleicht treffen Sie auch Sir Cassel und seine Enkelin an?

 

Programm

 

Freitag, 13. Juli

Zwischen 13.00 und 13.45: Eintreffen der Teilnehmer/innen im Zentrum und Begrüssung. Wanderung aufs/ums Riederhorn.

 

Samstag, 14. Juli

Auf einer Exkursion durch den Aletschwald entdecken wir die Geheimnisse seiner Bewohner und hören spannende Geschichten aus dem Aletschgebiet.


Sonntag, 15. Juli
Am frühen Morgen gehen wir auf den Spuren der Wildtiere auf die Pirsch. Nach dem Morgenessen beobachten wir die putzigen Murmeltiere. Abschluss des Wochenendes um ca. 14.00 Uhr.

 

 

Unterkunft

In stilechten 2/3er-Zimmer oder bequemen 4/6er-Zimmern mit Kajütenbetten.
 
Pauschalpreis

2/3-Zimmer: CHF 300.-
4/6-Zimmer: CHF 240.-
Kinder (6 bis 16 Jahre): 50%
Kinder bis 6 Jahre: gratis

 
Gepäck 
An diesem Wochenende steht kein Gepäcktransport zur Verfügung. Beschränken Sie sich deshalb auf die notwendigsten Ausrüstungsgegenstände und verwenden Sie als Gepäckstück einen bequemen Rucksack.