Regelung mit Haustieren

Im Pro Natura Zentrum Aletsch sind Haustiere nicht erlaubt. Wir bitten Sie hierzu um Verständnis. Vielen Dank.
 

Gründe für unseren Entscheid
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Pro Natura Zentrums Aletsch sind nicht prinzipiell gegen Haustiere, im Gegenteil: Wir haben nicht nur Freude an «Wildtieren», sondern durchaus auch an Haustieren, insbesondere an Hunden.

Das Haustierverbot ist deshalb wohl überlegt.

Folgende Argumente haben uns zu diesem Schritt bewogen:

 

  • Die Räumlichkeiten der Ausstellungen und des Tee-Salons sind sehr eng. Sehr oft hat es viele Besucherinnen und Besucher in der Villa Cassel. Von Hundebesitzern haben wir uns sagen lassen, dass sich Hunde auf keinen Fall wohl fühlen, wenn sie derart «eingeengt» werden.
  • Es gibt viele Leute - auch unter den Gästen des Zentrums - die nicht nur Respekt, sondern Angst vor Hunden haben. Auch aus Rücksicht auf diese Menschen haben wir das Haustierverbot erlassen.
  • Im Tee-Salon kommt der hygienische Aspekt dazu.
  • Die Parkettböden in den Räumlichkeiten der Villa sind über 100 Jahre alt, wunderschön und entsprechend sorgfältig zu behandeln. Wir bitten deshalb unsere Gäste, Hausschuhe zu tragen oder gar die Wanderschuhe auszuziehen. Hunde fühlen sich auf dem glatten Parkettboden im Allgemeinen sehr unwohl. Sie rutschen aus und können den sensiblen Boden mit ihren Krallen beschädigen.

 

Aus diesen Gründen bitten wir Sie um Verständnis für unsere Regelung mit Haustieren. Herzlichen Dank.